Enter your keyword

Dieser österreichische Gartenblog beinhaltet Gartentipps für Blumen, Gemüse und Gärtnern im Topf, interessante Buchvorstellungen und Einblicke in Salzburgs unvergleichliche Natur.

Sonntag, 27. Juni 2010

Wir waren wieder einmal beim Baumax!!

So kann es einem gehen - eigentlich wollte ich nur weitere Tomatenstäbe kaufen, da meine für die Pflanzen nicht ausreichten und zum Teil auch zu kurz waren. Doch der Baumax hat einfach so tolle Dekogefäße für den Garten, da kann man kaum vorbeigehen. Dieses Mal habe ich so kleine Tonkörbchen gefunden für das Blumenbeet. Pro Körbchen hat genau eine Pflanze Platz. Ich habe mich für zwei Pegonien und eine Dahlie entschieden - wir kauften nämlich drei solcher Gefäße.
Sie stehen jetzt auf den noch leeren Flächen im Blumenbeet und sollen es den Amseln erschweren ständig im Rindenmulch zu buddeln. Diese Vögel spatzen nämlich unseren mühsam verteilten Rindenmulch laufend aus dem Beet raus oder begraben damit die anderen Pflanzen bzw den weißen Kies rund um den Miniteich herum. Leider helfen sie nur bedingt, denn diese lustigen Zeitgenossen finden noch immer ein Fleckchen, wo sie wüten können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen