Enter your keyword

Dieser österreichische Gartenblog beinhaltet Gartentipps für Blumen, Gemüse und Gärtnern im Topf, interessante Buchvorstellungen und Einblicke in Salzburgs unvergleichliche Natur.

Sonntag, 17. November 2013

Wien!

Vergangenes Wochenende habe ich es nach einem Jahr endlich mal wieder nach Wien geschafft. Ein Wahnsinn wie die Zeit vergeht! Noch ist es relativ ruhig, die Christkindlmarkttouristen sowie die Weihnachtspackerleinkäufer haben die Stadt noch nicht für sich erobert. Man kann noch unbeschwert durch die Geschäfte bummeln und gemütlich einen Punsch am gerade eröffneten Christkindlmarkt am Rathausplatz trinken. 


Wenn ich mal nach Wien fahre, dann steht unter anderem ein Besuch eines Kellerheurigen fix am Programm. Das Flair dieser Lokale ist einfach urig, man fühlt sich in eine andere Epoche zurückversetzt. Außerdem findet man dort eine Reihe an Motiven um die ISO-Einstellungen der eigenen Kamera auszuprobieren!


Ein weiteres Highlight ist natürlich ein Besuch im Café Sacher! Gut, die Möglichkeit dazu würde sich auch in Salzburg bieten, aber Salzburg ist eben nicht Wien :) Die folgenden Bilder habe ich mit meinem neuen Handy geknipst. Im Gegensatz zum alten HTC sind die Fotos vom LG wirklich zu gebrauchen.


Der Sacher-Würfel war übrigens sehr lecker!

Die Pestsäule am Kohlmarkt - eingefangen mit ISO 1200!


Hofburg


Leider gab es nur wenige Stände mit wirklich geschmackvollem Christbaumschmuck. Ein Händler verkaufte Hänger in Form von Käse und Gemüse - ok, witzig anzusehen, aber auf meinem Baum sollte so etwas nicht hängen :)


das Rathaus


Der Christbaum links kommt aus der Steiermark und ist über 100 Jahre alt.  Er steht direkt am Rathausplatz.


ebenfalls aus der Steiermark kommt dieses Lebkuchenhäuschen


Nachdem wir heuer kein Haus kaufen und umbauen, wird dies wohl nicht der letzte Besuch eines Christkindlmarktes gewesen sein :)

Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Schöne Bilder hast du mitgebracht. Ich gucke immer lieber Bilder von Weihnachtsmärkten, als selbst hinzugehen, weil ich viele Leute auf einem Fleck nicht mag.
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. In Wien war ich noch nie. Bin schon froh, dass ich dieses Jahr Salzburg endlich geschafft habe.
    Wien scheint sich auch um diese Zeit zu lohnen, wie deine schönen Bilder zeigen.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wien ist eigentlich immer einen Besuch wert :)

      lg kathrin

      Löschen
  3. Oh, in Wien ist der Christkindelmarkt aber zeitig eröffnet. Vor einiger Zeit war ich mal dort und habe die Atmosphäre vor dem angestrahlten Rathaus noch sehr angenehm in Erinnerung. Mein Mann hatte in Wien mal länger beruflich zu tun und wir haben die Stadt und Umgebung schätzen gelernt, vor allem auch die Heurigen. Die Fotos sind dir, trotz Dunkelheit, richtig gut gelungen.

    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? Das klingt ja interessant!

      lg kathrin

      Löschen
  4. Liebe Kathrin
    Danke für die tollen Bilder. Ich mag Wien sehr. Eine wunderschöne Stadt!
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich...

    ... da will ich auch mal hin... Wien steht schon seit meiner Kindheit auf meinem Reiseplan! Hab früher immer Kommisar Rex geguckt.. ;-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Auch ein Stadt, die ich noch nie gesehen habe. Deinen Fotos nach zu urteilen sicher mal eine Städtereise wert über Weihnachten... Ich freu mich über die Fotos, besonders die Laternen (Lampen-)fotos sind so schön!
    LG
    Sisah

    AntwortenLöschen
  7. Da wäre ich jetzt sehr gern:)
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte das Vergnügen, in Wien zu sein, aber im Sommer und ich habe nicht gesehen, Weihnachtsschmuck. Yours.

    AntwortenLöschen
  9. Da würde ich auch gern einmal hinfahren.
    Wenn meinem Mann Österreich nicht "zu weit" wäre ;-) Aber wir waren auch gerade im Urlaub ...und als Freiberufler kann man nicht mal eben öfter mal weg ...
    Was ist "LG"? - Ein HTC Touch Diamond 2 hatte ich auch, das machte allerdings schon recht passable Fotos. Jetzt hab' ich das Samsung Galaxy S3 und wenn ich auf die richtigen Einstellungen achte, sind das schon von einer großen Kamera kaum zu unterscheidende Bilder. Genial finde ich aber auch die Handycam (Neo) von Ocean

    http://oceanphoenix.net/2013/09/22/herbst-impressionen/

    Ins Sacher würde mich mein Weg dann auch mal führen, auch wenn ich nicht so die Süße bin, doch schon aus reiner Neugier und eines hervorragenden Cappucinos wegen ...

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sara, LG ist ein Elektronikanbieter genauso wie HTC oder Samsung. Das HTC, war ein ganz einfaches, hat keine guten Fotos gemacht, daher bin ich von der Qualität der Bilder des LG richtig begeistert. Das Handy habe ich nämlich öfter bei mir als den Fotoapparat.

      Von Deinem Heimatort ausgesehen, ist Österreich wirklich nicht gerade um die Ecke. Aber solltest Du dennoch mal nach Wien kommen, würde ich Dir ebenfalls einen Besuch im Sacher wärmstens empfehlen. Es sind nicht nur die guten Schmankerln, sondern auch das Ambiente.

      lg kathrin

      Löschen
  10. Vor rund 10 Jahren waren wir mal in Wien, auch um diese Zeit rum. Deine wunderschönen Bilder haben ganz viele Erinnerungen hervorgeholt bei mir. Danke ganz herzlich dafür.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen