Enter your keyword

Dieser österreichische Gartenblog beinhaltet Gartentipps für Blumen, Gemüse und Gärtnern im Topf, interessante Buchvorstellungen und Einblicke in Salzburgs unvergleichliche Natur.

Sonntag, 17. August 2014

Sonnenschirm!

Ich glaube, ich habe es Euch sicherlich schon einmal erzählt, dass wir diesen Sommer auf der Suche nach einem Sonnenschirmständer waren, der auch für Holzterrassen geeignet ist. Im Internet bin auch fündig geworden, doch die Preise waren horrend! Für simple Konstruktionen wurden teilweise mehrere Hundert Euro verlangt. Das ist einfach zu viel des Guten! 

Schließlich entschlossen wir uns den örtlichen Schlosser zu kontaktieren. Dessen Kostenvoranschlag für Jakobs selbst angefertigten Plan war mehr als annehmbar, so dass wir ihn gleich beauftragten. Nun, etwa eine Woche später, bekamen wir das verzinkte Stahlteil geliefert.


Die Sonnenschirmhalterung entspricht einer Schiene, die mit mehreren Schrauben an einem der tragenden Balken seitlich an der Terrasse fixiert wird. Auf der auskragenden Plattform ist dann nur noch der Schirmfuss zu befestigen.


Das Ding hebt perfekt!


Nach dem Aufbau fehlte nur noch ein bisschen das Sonnenschirmwetter, sodass der neue Ampelschirm erst einmal unter einer Schutzhülle verschwunden ist.


Zwei Tage nach dem Aufbau des Schirms zeigte sich das Wetter hingegen von seiner besten Seite. Bereits am Morgen gab es strahlend blauen Himmel und Sonnenschein. Da es ziemlich frisch war, mussten wir unseren Brunch aber auf den späteren Vormittag verlegen, ansonsten wären wir auf der Terrasse mitten im August wohl erfroren. 


Aufgrund der langen Warterei schmeckte das späte Frühstück aber um so besser!



Natürlich kam auch der Schirm zum Einsatz. Da es im Schatten ohnehin recht kalt war, war es nicht so tragisch, dass er sich für die Beschattung des Frühstückstisches aufgrund seiner Position nur bedingt eignet. Für die Vormittags- bis Mittagssonne werden wir wohl noch weiterhin  den kleinen blauen Schirm benötigen.


Am Nachmittag steht der Schirm jedoch perfekt!



Das Wetter wäre heute auch zum Segeln perfekt gewesen...


So, jetzt ist es aber genug! Ich wünsche Euch noch eine gute Nacht!
Baba!

Kommentare:

  1. Liebe Kathrin,
    das ist ja eine tolle Konstruktion für euren Balkon. Viel schöner und praktischer als die großen Füße, die immer im Weg rumstehen. Eine klasse Idee. Mir gefällt ja euer Balkon eh so gut. Habe das Geländer schon meinem Mann gezeigt. Unseres fehlt ja noch und ich könnte mir so eine Version auch prima bei uns vorstellen.
    Es sieht so einladend aus, wie du das alles so schön aufgebaut hast. Da möchte man sich am liebsten dazusetzen. Die paarmal die wir diesen Sommer auf der Terrasse gegessen haben kann man an einer Hand abzählen. Naja, dafür müssen wir weniger Garten gießen als sonst im Sommer *zwinker*.

    Eine angenehme neue Woche wünscht dir
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, für das liebe Kommentar. Wir haben auch recht lange überlegt, welches Geländer wir nehmen sollten. Mit der Entscheidung sind wir jedenfalls sehr zufrieden. Der Aufbau war auch relativ einfach.

      Lg kathrin

      Löschen
  2. .......perfekte Lösung und so hast du gleich mehr Platz auf deiner Terrasse.
    Wann gibt es wieder bei dir Brunch? Ich komme gleich und genieße deine Köstlichkeiten ;-))

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  3. mei des glaub i da das
    de TEUER san,,,
    also i find de LÖSUNG
    genial. schaut gmiatlich aus
    und stört nit,gaaaaa
    hob no ah feine WOCHE
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Bei diesem Sommer muss man wirklich jeden sonnigen Tag nützen, egal wenns kühl ist! Der gedeckte Tisch sieht ja sehr verlockend aus!
    Eine schöne Woche wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kathrin,
    das ist doch immer wieder schön, wenn man die Teile vor Ort und dann auch noch günstig bekommt.
    Ich drück die Daumen, dass es noch mal Sonnenschirmwetter gibt.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kathrin,
    bei uns ist auch Segelwetter, nur der See fehlt....dafür waren wir letzte Woche paddeln und durften anderen Segelbooten zuschauen. Das Wetter war noch etwas wärmer, als diese Woche. Mir gefallen diese großen Ampelschirme sehr gut und der Blick auf den Frühstückstisch erst.....
    LG und eine schöne Woche,
    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten wirklich nur am Sonntag schönes Wetter, seit Montag gibt es wieder Regen - leider.

      Lg kathrin

      Löschen
  7. Liebe Kathrin
    Das passt wirklich perfekt und manchmal ist es einfach gut, etwas länger nach dem richtigen Teil zu suchen. Jetzt wünsche ich euch aber noch tolles Sonnen/Sommerwetter, damit der Schirm auch seine Dienste tun kann.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Sieht sehr schön aus! Nun hoffe ich, dass die Sonne bald wieder richtig doll scheint, sodass ihr das schicke Teil noch ein paar mal nutzen könnt :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kathrin,
    so eine einfache und bestimmt sichere Vorrichtung habe ich noch nicht gesehen. Wenn noch der Preis stimmt, dann ist alles perfekt. Dein Frühstückstisch sieht einladend aus. So viele leckere Sachen.
    Bei uns ist es immer noch regnerisch und heute auch noch sehr sehr windig.
    Wünsche dir noch eine schöne Restwoche. Liebe Grüße... Dorothea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns leider auch, ich denke den Sonnenschirm können wir für heuer einmotten, wenn das Wetter auch nur annähernd so bleibt.

      Lg kathrin

      Löschen
  10. Hallo Kathrin,
    bei euch wäre ich auch gern zum Frühstück eingeladen gewesen! Sehr einladend auch mit dem neuen Schirm.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  11. Na das ist eine prima Idee mit der Halterung....und wie ich sehe, habt ihr es euch ordentlich schmecken lassen..Hmmmmm....Wir haben heute einen sehr schönen Spätsommertag gehabt, mit reichlich Sonnenschein und etwas Wind....Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und schicke dir einen lieben Gruß...

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kathrin,
    die Halterung für den Sonnenschirm außerhalb der Terrasse finde ich sehr gelungen. So ist der Fuß nicht ständig im Weg.
    Das Frühstück sieht sehr verlockend aus. Hoffentlich gibt es noch viele Wochenenden in diesem Jahr, an denen man im Freien schlemmen kann.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  13. Grüß dich Kathrin....mei schaugt des guat bei dir aus....mir läuft gleich das Wasser im Mund zamm...;-)

    Da hast du dir aber gleich was gescheites gekauft...pass doch einwandfrei an die Stelle...leider scheint ja zurzeit ned so oft die Sonne..aber es wird bestimmt wieder ...vielleicht gibt es ja einen schönen Herbst...

    Wenn du was pflanzen willst...ja, kauf dir für die Schattenecken Hortensien...sie sind sehr dankbar und blühen sehr lange....Allerdings kaufe ich mir immer nur noch welche, die am einjährigen Holz blühen...So Endless Summer...hab gute Erfahrungen damit. Außerdem kannst du dir Rispenhortensie kaufen...die Wims Red ist ganz toll....und natürlich die Limeligth....;-)

    Lieben Gruß .....Erwin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die vielen Tipps, ich werde in der kommenden Saison bestimmt welche pflanzen. Ich muss nur noch ein Plätzchen finden bzw. das Blumenbeet noch etwas umgestalten.

      Lg kathrin

      Löschen
  14. Liebe Kathrin,
    stimmt vollkommen, die Preise für halbwegs attraktive und praktische Sonnenschirmständer sind total überzogen. Offenbar lohnt es sich da wirklich, stattdessen eine Sonderanfertigung vom Spezialisten machen zu lassen - das Ergebnis kann sich sehen lassen - und euer superschön gedeckter Tisch auch!!! Vielleicht wird ja der Spätsommer noch schön warm, dann könnt ihr den Schirm so richtig auskosten :o)
    Liebste Rostrosengrüße
    von der Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  15. hallo Kathrin,

    ich lese schon länger Deine wunderbaren Berichte, die Idee mit der Halterung für den Sonnenschirm ist klasse. Und der gedeckte Tisch ist sehr verführerisch. Ich wünsche Euch einen schönen Herbst, damit Ihr Euer Werk richtig genießen könnt.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa, vielen Dank! Ich habe gerade eben den Wetterbericht im Fernsehen gesehen, es ist wohl wahrscheinlicher, dass wir den Schirm für heuer bald einräumen als ihn nochmals zu benützen :)

      lg kathrin

      Löschen
  16. Echt super - und platzsparend!
    ....und euer' Frühstück war ja wirklich 5* :) Da wäre ich auch gerne dabei gewesen....

    Liebe Grüße,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  17. hi kathrin
    wie toll ihr das problem gelöst habt. von so einem schwenkbaren schirm träum ich noch. wir haben noch so ein olles 10jähriges ding. da kann frau nicht einfach den schirm schwenken....nö...da "schwenkt" frau den tisch *seufz*. gerne hätte ich eine pergola aber mit gg und 2 linken händen eine weitere nr. auf unserer "liste" so um platz 764 rum. hihihi
    geniesse es...ich denke der sommer kommt noch *träum*!
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marika, wenn ich mir den Wetterbericht so ansehe, glaube ich kaum, dass es heuer noch so richtig sommerlich werden wird. Der Ampelschirm war auch ein sehr großer Wunsch von mir, einfach weil es mit dem so praktisch ist. Aber wir haben ihn bislang nur einmal verwendet und an diesem Tag sind die Bilder dieses Posts entstanden :)

      lg kathrin

      Löschen