Enter your keyword

Dieser österreichische Gartenblog beinhaltet praxisbezogene Gartentipps für Blumen und Gemüse, interessante Buchvorstellungen und Einblicke in Salzburgs unvergleichliche Natur.

Mittwoch, 1. März 2017

Frühlings- und Osterdeko in gelb und grün passend zu schwarzer und weißer Einrichtung!

Wahnsinn, wir haben nun schon März - wie die Zeit vergeht. Mittlerweile ist es aber auch bei uns frühlingshaft geworden. Der Schnee ist fast vollkommen weggetaut und hat die Wiese mitsamt den ersten Frühlingsblühern freigegeben. Heuer haben die Schneeglöckchen das Rennen gemacht. Die ersten waren unter dem Rhododendron zu sehen, gefolgt von jenen, die unter dem Buchs wachsen. Bald werden auch schon die Krokusse und die Winterlinge blühen. Allerdings wohl erst nachdem die aktuelle Kaltfront über uns hinweg gezogen ist. 

Gelb, Grün, Weiß und Schwarz - meine Farben für den Frühling

Die Weihnachtsdeko im Haus ist ebenfalls schon längst verräumt und eine Winterdeko hatte ich mir nicht überlegt. Es ging quasi von Weihnachten direkt in den Frühling über. Auch heuer habe ich mich wieder für die Farben gelb und grün entschieden. Meiner Meinung nach passen sie perfekt zu unserer schwarz-weißen Einrichtung im Wohnzimmer und den roten Sesseln um den Esstisch. Zudem sind es für mich einfach die Frühlingsfarben schlechthin. 

Gartenblog Topfgartenwelt Deko:schwarz weißes Wohnzimmer mit gelben und grünen Akzenten für den Frühling und Ostern

Neue Dekoutensilien sind bis auf drei Äpfel nicht wirklich hinzu gekommen, im Laufe der letzten Jahre habe ich so viele Teile besorgt, dass ich sie nun nach Lust und Laune kombinieren kann. Es spart zudem eine Menge Geld. Überhaupt wäre in der aktuellen Saison auch die Auswahl in diesen Farben nicht besonders groß gewesen.

Gartenblog Topfgartenwelt Deko: weiße Porzellanhasen kombiniert mit frühlingshaften Windlichtern und einem gelben Tulpenstrauss

Gartenblog Topfgartenwelt Deko: Ideen zu Frühling und Ostern für ein Sideboard

Nachdem es bis Ostern ohnehin nicht mehr lange ist, durften neben den Hasen auch gleich die ersten Ostereier im Wohnzimmer einziehen. Der richtige Osterbuschen mit den echten, handbemalten Eiern kommt natürlich erst. Aber im Moment blühen noch nicht einmal die Weiden und diese sind natürlich das A+O für einen Osterstrauß.

Gartenblog Topfgartenwelt Deko: gelber Tulpenstrauß vor einer schwarzen Couch
Bei dieser Gelegenheit kann ich Euch mein Foto zeigen, welches ich als Wandbild (Gallery Print, glänzend) von der Firma saal-digital.de ausarbeiten ließ. saal startete auf instagram eine Testaktion und ich war eine der Glücklichen, die ausgewählt wurde. Mein Bild hat die Maße 20x30 cm und wurde richtig schnell, innerhalb von 3 Tagen geliefert. Die Qualität ist überzeugend. Nun muss ich nur noch ein passendes Plätzchen suchen.

Gartenblog Topfgartenwelt Deko: Gallery Print von Saal Digital

Entschieden habe ich mich für ein Motiv aus unserem Garten. Es zeigt einen Rosenkäfer auf einer bunten Magerite. Kennt Ihr diese an und für sich schönen Käfer auch? Bei uns fressen sie mit Liebe die Rhododendronblüten auf. Im Frühsommer trifft man überall auf sie.

Gartenblog Topfgartenwelt Deko: gelbe Tulpe mit Birkenzweigen im Reagenzglas für Frühling und Ostern

Gartenblog Topfgartenwelt Deko: gelber Tulpenstrauß auf Wohnzimmertisch

Das Wetter spielt auch ein wenig verrückt, jetzt wo ich diesen Beitrag vorbereite, gewittert es doch tatsächlich. Um diese Jahreszeit? Unglaublich!

Gartenblog Topfgartenwelt Deko: gelbe Ranunkeln und Tulpen in Vase

Es sollte aber wieder besser werden und dann kann ich endlich im Garten weitermachen. Es gibt noch so viel zu tun. Die Stauden gehören noch zurück geschnitten, kaputte Pflanzen müssen ausfindig gemacht werden. Ein paar hätte ich schon gefunden. Einige wurden von den Katzen ausgebuddelt und sind eingegangen. Andere verabschiedeten sich einfach so während des strengen Winters.

Gartenblog Topfgartenwelt Deko: frühlingshafte Windlichter mit weißen Porzellanhasen für Ostern

Gartenblog Topfgartenwelt Deko: bunte Osterhasen und Blüten auf weißem Holztablett

So, jetzt reicht es aber für heute. Vielleicht konnte ich Euch zur einen oder anderen Idee inspirieren. Es würde mich sehr freuen. Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.

Bis bald und baba!

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Kathrin,
    das sieht wirklich wundervoll aus! Herrlich sind grün und gelb zu der schwarz-weißen Einrichtung!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    Schön frühlingshaft sieht es bei dir aus. Zur Einrichtung passt die Deko perfekt!
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Kathrin,
    herrlich frühlingshaft deine Deko in grün-gelb - die erste Osterdeko ist bei mir auch schon eingezogen.
    Leider ist es heute regnerisch, sonst hätte ich im Garten noch ein bisschen gewerkelt...die letzten Tage hatten wir entgegen der Vorhersage schönes Wetter und da ist einiges an "Frühjahrsputz" schon erledigt worden.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathrin,
    du hast recht,die Farbtupfer passen hervorragend zu deiner Einrichtung!
    Sehr schön und geschmackvoll hast du dekoriert!
    Werde auch bald mal auf Osterdeko-Suche gehen.Einen Narzissen-Topf habe ich schon geholt.
    Rosenkäfer sieht man hier nicht so oft.Das Foto ist super!
    Hier ist das Wetter auch bescheiden...
    Ganz liebe Mittwochsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kathrin,
    so frisch und frühlingsleicht! Ein Wohnzimmer zum wohlfühlen - gefällt mir sehr.
    Was sind das für aparte Traubenhyazinthen? Die Blüten scheinen weiß mit creme-grün zu sein? Solche habe ich bisher noch nie gesehen.
    Ich bin quasi noch Erdbeermarmelade-bekleckert vom letzten schönen Post und schön kommen die nächsten Inspirationen. Herrlich!
    Danke Dir für die Zeit und Mühe, die Du aufwendest - ich bin so gerne hier zu Besuch!
    Eine gute Woche für Dich
    Renee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renee, die Traubenhyazinthen sind von Depot. Ich habe sie schon seit einigen Jahren, aber sie gefallen mir noch immer sehr gut. Da wir gerne unseren Schwedenofen befeuern, würden echte nicht besonders lange leben.

      Vielen herzlichen Dank für Deine lieben Worte :)

      lg kathrin

      Löschen
  6. Liebe Kathrin!
    Ja, gelb und grün passen wirklich sehr gut zu Eurer Einrichtung. So richtig schön frühlings-frisch schaut das aus. Da bekomme ich gleich Lust, auch ein bisschen neu zu dekorieren. Sehr schön hast Du die Fotos zusammengestellt.
    Ganz liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. MEI des GELB gfallt ma immer mehr,,,
    zu deiner EINRICHTUNG passt des PERFEKT,,
    soooo FRISCH,, herrlich

    HOB no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Kathrin,
    schön sieht es bei dir aus. Die gelben Tulpen gefallen mir besonders gut, weil sie immer die Stimmung heben.
    Liebste Grüße zur Wochenmitte,
    Dani

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kathrin,

    ja, perfekt sieht das aus und zugleich wunderbar frühlingsfrisch. Ich bin im Moment auf dem schwarz-weiß-Trip mit ein bisschen rot, das passt auch so schön zueinander.
    Nun will ich Dir aber auch noch Deine Frage beantworten:

    Ja, die Schildkröte lebt schon seit 47 Jahren bei meinen Eltern. Wie alt sie wirklich ist wissen wir nicht, so eine Schildkröte kann locker 100 Jahre alt werden :-))

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kathrin,
    schön frühlingshaft sieht es bei dir aus.
    Rosenkäfer mag ich sehr, aber ich sehe ihn nur selten. Der dürfte auch in meinem Garten leben.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kathrin,
    die gelb/weiße Deko siht wunderbar frisch aus.
    Bei dir ist der Frühling ja schon mächtig eingezogen ;)
    Es ist wirklich schön zu beobachten wie die Natur sich veändert und es draußen bald auch wieder blüht und grünt.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kathrin,
    Deine gelb-grün-weiß Töne sind wahrlich Frühling pur...und ganz herrlich anzuschauen!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Ob Du es glaubst oder nicht, liebe Kathrin. Bei uns schaut es im Moment ähnlich aus. Nur auf das Grün (ausser dem Pflanzengrün) habe ich verzichtet und statt gelber Tulpen stehen Osterglocken auf dem Tisch. Dein Wohnzimmer gefällt mir sehr! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kathrin,
    es ist wunderschön bei Dir. Die Farben gefallen mir sehr gut.
    Im Garten gibt es zurzeit viel zu tun. Schon das Vertrocknete von Stauden abzuschneiden macht von alleine riesige Berge.
    Viele Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  15. Wie erfrischend, liebe Kathrin!
    Gelb und grün passt richtig schön zu schwarz und weiß und du hast alles super arrangiert!
    Das macht richtig Lust auf Frühling.
    Viele Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kathrin,
    na das schaut ja richtig Frühlingshaft aus, wenn da der Frühling nicht kommt... dann weiß ich auch nicht. Lieben Dank für deinen Kommentar bei mir. Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kathrin,also das Gelb und Grün passt wirklich perfekt zu deiner Einrichtung. Es leuchtet hervor, wie die Blumen in den Beeten. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  18. ...eine schöne frühlingshafte Osterdeko; und die Farben passend hervorragend
    zu deiner schwarz-weißen Einrichtung!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Kathrin,
    schön hast Du es dekoriert und die Farben harmonieren so gut, richtig Frühlingshaft.
    Ich werde heute auch noch umdekorieren, ich brauche Farbe im Haus. Gerade scheint die Sonne und ich hoffe es bleibt jetzt auch so.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  20. Gelb und grün sind wirklich wunderbare Farben zu eurer Einrichtung, liebe Kathrin!
    Ich habe übrigens auch solche tulpenförmigen Kerzengläser wie du (Geschenk meiner Tochter), allerdings sind meine zartlila. Und Rosenkäfer kenne ich ebenfalls nur zu gut, bei uns machen sie sich gern über die Pfingstrosen her...
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/03/namibia-teil-10-baby-reicher.html

    AntwortenLöschen
  21. Super schön, vielen Dank für die Inspiration! Schneeglöckchen hab ich auch schon entdeckt, und Narzissen - ich liebe diese Jahreszeit, wenn man sich in Vorfreude auf den Frühling über jede kleine Blüte freut! :-)

    Liebe Grüße aus Wien, Kati
    (https://kati-ist-draussen.at)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kathrin,
    dein Frühling im Haus gefällt mir und passt wirklich gut zu eurer Einrichtung! Ich steh im Moment mehr auf rosa, wobei im Garten im Frühling auch viel Gelb blühen wird. Aber außer den Winterlingen zeigt sich bisher noch nichts gelbes.
    Dir ein wunderschönes, hoffentlich frühlingshaftes Wochenende und ganz liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Kathrin,
    was so ein bisschen Farbe direkt für Frühlingsgefühle weckt. Gerade die einfachen gelben Tulpen wirken besonders fein.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kathrin,
    sehr frisch und appetitlich wirkt deine Frühlingsdeko. Wie ich schon verraten habe, wird es bei mir heuer auch gelbe Akzente geben. Irgendwann ......;-)
    Es gibt noch keine Weidenkätzchen bei euch? Ich hab meine schon schneiden müssen, weil sie schon ziemlich weit sind.
    Habe eine schöne zweite Märzwoche!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  25. Hallölchen :)

    Toller Blog, danke das du meinen gefunden hast.

    Mensch, ich glaube, jetzt wo ich das hier bei dir so gesehen habe, muss ich doch noch einmal umdekorieren. Wunderschön sieht das aus. Elegant und dennoch nicht zu schlicht!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen