Enter your keyword

Vielfältig wie Österreichs Natur ist auch dieser Blog. Unser Garten ist Quelle hochwertiger Lebensmittel für die Küche und Oase der Ruhe. Dieser Food- und Gartenblog bietet Dir Rezepte, Buchvorstellungen, Gartentipps sowie Reiseimpressionen. Gegärtnert wird im Freiland und im Topf.

Sonntag, 30. Mai 2010

Wie sah der Garten nach 3 Wochen Abwesenheit aus?

Tja das ist eine gute Frage. In dieser Zeit hat sich irre viel getan im Topfgarten, vorallem Blumen und der Miniteich haben sich prächtig entfaltet, wenn auch die Rosen vom Hofer eingegangen sind.

Die Clementine, welche mir über den Winter beinahe eingegangen wäre, hatte viele neue Blätter bekommen und scheint sich langsam aber sicher zu erholen. Die Ribisel sind schon deutlich zu erkennen und die gelbe Gauklerblume gibt dem Miniteich ein ganz besonderes Flair. Auch habe ich ein wildes Stiefmütterchen im Blumenbeet entdeckt, wahrscheinlich hatte es sich im Vorjahr selbst ausgesät.

Jedenfalls sind mir einige schöne Fotos gelungen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog wird auf blogspot.com, einem Service von Google, gehostet. Die Datenschutzrichtlinien von Google finden sich unter dem Link: Datenschutzerklärung Google.

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs werden neben der Textnachricht auch Datum, Uhrzeit, E-Mail-Adresse und der eingegebene Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese habe ich als Seitenbetreiber jedoch _keinen_ Zugriff.

Kommentare können abboniert werden. Eine Abbestellung eines solchen Abbos ist jederzeit möglich.

Wenn Du daher auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du somit neben den Google Datenschutzrichtlinien die Bestimmungen, die unter dem Reiter Impressum und Datenschutz (Impressum und Datenschutz) findest.

Bist Du mit dem darin festgehaltenen Inhalt NICHT EINVERSTANDEN, bitte KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.