Enter your keyword

Dieser österreichische Gartenblog beinhaltet Gartentipps für Blumen, Gemüse und Gärtnern im Topf, interessante Buchvorstellungen und Einblicke in Salzburgs unvergleichliche Natur. Zudem wird fleißig gekocht und gebacken.

Montag, 13. Dezember 2010

Amaryllis und Weihnachtsstern ... Amaryllis and Poinsettia!

Aus dem Garten gibt es im Moment überhaupt nichts Interessantes zu berichten. Der Schnee ist in den letzten Tagen fast komplett weg geschmolzen, dafür wird es jetzt so richtig kalt, irgendwie immer dasselbe. Den meisten Pflanzen scheint es noch gut zu gehen, eine Ausnahme machen allerdings die Erdbeeren, hier gibt es bereits jetzt Ausfälle.
Etwas farbenfroher geht schon im Haus zu - bei den Amaryllis gibt es die ersten Blüten und diese sind wirklich beeindruckend. Auch der Weihnachtsstern entwickelt sich prächtig, das erste Mal überhaupt! Dieses Jahr habe ich ihn nicht an ein zugiges Fenster gestellt, vielleicht ist das das Geheimnis.

At the moment I can't tell you something interesting about my garden. The snow is almost gone, but now it is getting really cold, somehow it is always the same. Most of the plants are still ok, just the strawberries are looking bad. There are already to bemoan some drop outs.
Inside our house it is a litte bit more colorful - the Amaryllis has started to bloom. The flowering is really impressive. Also the Poinsettia is doing well, the first time at all! This year I didn't put the Poinsettia on the draughty windowsill, maybe that's the secret.

Weihnachtsstern
Poinsettia





Amaryllis








Kommentare:

  1. Liebe Kathrin,
    ja, der Winter hat auch bei uns eine kleine Pause gemacht und jetzt kommt er wieder mit Kälte und Frost.
    Wunderschöne Blütenbilder hast du gemacht und uns erfreut in der kalten Zeit.
    Wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Dorothea

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank liebe Dorothea. Ich habe die Fotos zum Teil mit meine Makro-Vorsatzlinsen gemacht und Gott sei Dank sind Ritterstern und Co geduldige Fotomodelle.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Kathrin,
    prächtige Blüten und wunderschöne Fotos! Meine Weihnachtsblüher - es ist aber auch eine Orchidee dabei - stehen an Nordfenstern des Wintergartens und fühlen sich dort sehr wohl. Die Weihnachtskakteen sind schon verblüht, der Weihnachtsstern macht sich gut und ich warte sehnsüchtig sowohl auf die nächsten Blüten der Orchidee als auch der Amaryllis. Dicke Knospen sind schon da.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathrin,
    das sind ja wirklich traumhafte Bilder von wunderschönen Blüten!
    Danke auch für den netten Kommentar! Das ist dann natürlich ärgerlich. Solche Probleme hatten wir mit Vögeln bisher nicht. Insofern können wir uns noch ganz unbedarft an ihren erfreuen.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen