Enter your keyword

Vielfältig wie Österreichs Natur ist auch dieser Blog. Unser Garten ist Quelle hochwertiger Lebensmittel für die Küche und Oase der Ruhe. Dieser Food- und Gartenblog bietet Dir Rezepte, Buchvorstellungen, Gartentipps sowie Reiseimpressionen. Gegärtnert wird im Freiland und im Topf.

Mittwoch, 12. Januar 2011

Frühlingserwachen!

Frühlingserwachen - wenn auch vorerst nur im Haus :) Der herrliche Anblick der Narzissen "Tête-à-Tête", welche gerade auf meiner Fensterbank wachsen, lässt das Gärtnerherz nach langer Winterpause höher schlagen. Doch bis der Frühling wirklich kommt, wird es wohl noch einige Zeit dauern - wir haben ja noch nicht einmal Mitte Jänner.


Kommentare:

  1. Wunderschön! So grün mein Daumen im Garten auch sei mag - in der Wohnung hält sich bei meiner Pflege überhaupt nichts für längere Zeit. Drum wäre mir auch sehr recht, wenn die neue Gartensaion schon beginnen würde.
    Aber wie du sagst: Es ist halt erst Mitte Jänner!
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. Schön! Hm, da fällt mir ein, ich könnte einfach mal die vergessenen Traubenhyazinthen-Zwiebeln in einen Topf stecken...

    Gruß, Jan

    AntwortenLöschen
  3. @ Verena
    Es ist bei mir auch das erste Mal, dass sich die Narzissen über eine gewisse Zeit halten. Bin selbst überrascht.

    @ jmsanta
    Gute Idee! Traubenhyazinthen habe ich mir auch gekauft, die beginnen auch schön langsam aufzublühen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathrin,
    es sieht ganz so aus, als wenn es nicht mehr viel kälter wird in diesem Jahr. Ich habe sogar schon angefangene Vogelnester beobachten können. Wirklich ungewöhnlich früh für diese Jahreszeit.

    Solche Frühblüher hole ich mir auch immer gern ins Haus. Bei uns fängt alles später als anderswo zu blühen an. Das ist ja je nach Gegend unterschiedlich. Später pflanze ich sie dann raus in den Garten.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Bis jetzt konnte ich noch widerstehen und habe keine Zwiebelblumen gekauft, aber ich weiß aus Erfahrung, irgendwann werde ich schwach!!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. @ Elke
    Bei Aldi/Hofer kosten sie Gott sei Dank nicht so viel :) Hyazinthen habe ich mir auch 4 Stück besorgt, die ersten beiden blühen bereits, muss ich auch mal fotographieren.

    @ Sara
    Da kann ich Dir nur zustimmen - der Frühling kommt nicht überall gleich schnell. Jedenfalls bin ich gespannt, wie es mit dem Wetter werden wird, ob es noch einmal kälter wird oder nicht.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

Dieser Blog wird auf blogspot.com, einem Service von Google, gehostet. Die Datenschutzrichtlinien von Google finden sich unter dem Link: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs werden neben der Textnachricht auch Datum, Uhrzeit, E-Mail-Adresse und der eingegebene Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese habe ich als Seitenbetreiber jedoch _keinen_ Zugriff.

Kommentare können abboniert werden. Eine Abbestellung eines solchen Abbos ist jederzeit möglich.

Wenn Du daher auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du somit neben den Google Datenschutzrichtlinien die Bestimmungen, die unter dem Reiter Impressum und Datenschutz (https://topfgartenwelt.blogspot.co.at/p/impressum.html) findest.

Bist Du mit dem darin festgehaltenen Inhalt NICHT EINVERSTANDEN, bitte KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.