Enter your keyword

Vielfältig wie Österreichs Natur ist auch dieser Blog. Unser Garten ist Quelle hochwertiger Lebensmittel für die Küche und Oase der Ruhe. Dieser Food- und Gartenblog bietet Dir Rezepte, Buchvorstellungen, Gartentipps sowie Reiseimpressionen. Gegärtnert wird im Freiland und im Topf.

Dienstag, 27. August 2013

Terrasse (3)!

Heute gibt es von der Front nicht so viel zu berichten. Es wurde fleißig weitergebaggert und der Kanal fertig verlegt. Die Piloten sind noch nicht eingeschlagen und auch die Sockeldämmung ist noch nicht angebracht, daran wird wohl morgen weitergearbeitet. 

Der Erdhaufen ist nunmehr nach vorne gewandert - ob das wohl alles Platz haben wird?


Die Gartenstiege hinterm Haus führt im Moment ins Nichts ...


... die Terrassentüre sollte man derzeit auch nicht benützen :)


immerhin ist die Terrasse schon abgesteckt


noch leben die Kürbisse - mal sehen wie lange noch

Kommentare:

  1. Da habt ihr ja ne Riesenbaustelle, ich beneide euch nicht darum.
    Aber auch das geht irgendwann mal zu Ende und wird bestimmt ganz toll.

    LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Schnell, schnell ernten würd ich sie! Sind so schöne Exemplare...

    AntwortenLöschen
  3. Ich drück Euch die Daumen, dass alles bald zu Ende ist! Menschenskinder, Ihr habt ganz schön zu ackern! Ein Hoch auf die Kürbisse, die allem trotzen und ein Hoch auf Euch und Euer Haus!

    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. hi kathrin
    ich hab mich durch deine letzten posts durchgelesen. dein jakob ist ein wundermensch. der kann glaub alles... kann man ihn klonen? sowas fehlt mir hier und auch in italien. das mit der terrasse sieht interessant aus, bin ganz auf das ergebnis gespannt. ach ja, zuschauen ist schön! ;-)
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde Jakob dieses Kompliment ausrichten :)

      lg kathrin

      Löschen

Dieser Blog wird auf blogspot.com, einem Service von Google, gehostet. Die Datenschutzrichtlinien von Google finden sich unter dem Link: Datenschutzerklärung Google.

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs werden neben der Textnachricht auch Datum, Uhrzeit, E-Mail-Adresse und der eingegebene Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese habe ich als Seitenbetreiber jedoch _keinen_ Zugriff.

Kommentare können abboniert werden. Eine Abbestellung eines solchen Abbos ist jederzeit möglich.

Wenn Du daher auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du somit neben den Google Datenschutzrichtlinien die Bestimmungen, die unter dem Reiter Impressum und Datenschutz (Impressum und Datenschutz) findest.

Bist Du mit dem darin festgehaltenen Inhalt NICHT EINVERSTANDEN, bitte KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.