Enter your keyword

Dieser österreichische Gartenblog beinhaltet Gartentipps für Blumen, Gemüse und Gärtnern im Topf, interessante Buchvorstellungen und Einblicke in Salzburgs unvergleichliche Natur. Zudem wird fleißig gekocht und gebacken.

Freitag, 15. Mai 2015

Frühlingsblumen!

In den letzten Tagen war es Gott sei Dank nie so schlecht wie der Wetterbericht vorhergesagt hat, so dass sich zumindest am Abend immer ein paar Stunden im Garten ausgegangen sind. Dabei sind die folgenden Bilder entstanden.


Insbesondere der gerade erblühte Zierlauch erwies sich als tolles Fotomotiv.


In der Wiese ist der Löwenzahn gerade am Verblühen. Immerhin konnte ich einen Großteil der wirklich üppigen Blattrosetten entfernen, so dass man immerhin schon von einer Wiese sprechen kann.



Die Vergissmeinnicht rund um den Miniteich haben ihren Zenit auch schon überschritten und werden bald von anderen Pflanzen abgelöst.


Der Rhododendron hat sich für seine Blüte wieder einmal die perfekte Wetterlage augesucht - Regen, Regen und nochmals Regen.



Die Jakobsleiter am Miniteich blüht heuer zum ersten Mal.


So, jetzt wünsche ich Euch aber eine gute Nacht.

Bis bald und baba!

Kommentare:

  1. Wunderbare Nahblicke...besonders die Löwnzahn Bilder finde ich toll. Es ist immer wieder spannend mal eine Pflanze von nahem zu betrachten
    .Liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Makros, Kathrin - vor allem die "Pusteblumen" sind dir super gelungen.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. Schöne, wunderschöne Blüten =)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder!!! Ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder!!! Ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder!!! Ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Fotos! Wie schafft man denn das mit dem Hintergrund?
    Ich habe heute morgen auch meinen frisch erblühten Zierlauch samt Pfingstrose
    fotografiert, muß aber neidlos anerkennen, daß mir Deine Fotos besser gefallen.
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith, ich habe Dir auf Deinem Blog geantwortet.

      lg kathrin

      Löschen
  8. Da sind dir ein paar Makros gelungen, die das Frühlingslicht wunderschön wiedergeben!
    LG
    Sisah

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Kathrin,
    der Zierlauch hat eine wunderschöne Farbe und so nah kann man jedes Detail erkennen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit schönem Gartenwetter.
    Viele liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kathrin,
    euer Garten schaut schön aus! Tolle Bilder! Und das Wetter spielt bestimmt schon bald auch wieder mit.
    LG Natalia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kathrin, wie hübsch!
    Jakobsleiter blüht bei mir dieses Jahr auch zum ersten Mal.
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Ach liebe Kathrin ist das schön!
    Weißt du was lustig ist: Ich bin immer hin und weg von Zierlauch aber habe selbst keinen. Ich glaube das sollte ich schleunigst mal ändern :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, denn er ist wirklich ein Hingucker!

      lg kathrin

      Löschen